IKEA’s brilliante Video-Marketing-Strategie mit Slow-TV-Youtube-Ads

Video-Marketing mit Slow TV? Hier werden alle Regeln gegen den Strich gebürstet – und es ist gerade deshalb so lustig, kreativ und wohl auch erfolgreich. Ikea hat eine neue Video-Ad-Kampagne bei YouTube gestartet und die Clips verhalten sich gegen alle gängigen Regeln für erfolgreiche Video-Marketing-Strategien: Sie sind extra-lang, langatmig und ohne jegliche Dramaturgie.

 

 

Die Kampagne läuft unter dem Ober-Claim “Trueview” und ist in den größeren Marketing-Kontext eingebettet, das Ikea immer genau da sein will, „Where Life Happens“. Genau diesem Motto folgen die Filme. Sie zeigen Menschen bei – mehr oder weniger völlig normalen Alltagshandlungen wie Abwaschen oder Fernsehen. 

Dabei gehen die einzelnen Werbefilme fünf bis sechs Minuten. Der Clou: Die Video-Ads von Ikea laufen als Pre-Roll-Ads. Heißt: Sie sind anderen Youtube-Clips vorangestellt, die möglicherweise viel kürzer als die Werbung davor sind. Aber: Die Ikea-Reklame läßt sich sofort skippen. Sollten die Zuschauer nicht auf den Weiter-Button klicken, fragt sie irgendwann einer der Protagonisten sogar direkt, warum sie nicht einfach die Werbung überspringen, statt ihm zuzusehen.

 

 

Das ist lustig, schlau und widerspricht allen eigentlichen Regeln für eine erfolgreiche Social-Media-Strategie. Aber genau dieser Bruch macht die Ikea-Kampagne wohl erst so erfolgreich. 

Auf eine weitere Überlegung zu den Video-Marketing-Ads macht Business Punk aufmerksam: „Die Kampagne geht auf das Konto von “Åkestam Holst“. Die schwedische Kreativagentur hat sich dabei vom Phänomen “Slow TV“ inspirieren lassen. Gähnend langweilige Videos, von etwa mehrstündigen Bahnfahrten, erfreuen sich auf Youtube in Zeiten beschleunigter Information und Kommunikation zunehmender Beliebtheit.”

So gesehen, dürfte man Ikea sogar als Trendsetter einer neuen Langeweile betrachten.

Die meisten Kommentatoren im Social-Web sind schon einmal begeistert:

Wenn Du mehr über gutes Storytelling im Social-Web sowie die besten Video-Marketing und Content-Strategien für Facebook, Twitter & Co. interessiert bist, dann empfehlen wir unsere neue Workshop-Reihe. Hier droht garantiert keine Langeweile 😉

Leave A Comment