Das neue Social Media Prisma 2017/2018 – Wandel durch Disruptive Innovation

By Sten Franke
In Oktober 16, 2017

Wandel durch Disruption – Das Social Media Prisma 2017/2018 von ethority zeigt die aktuelle Landschaft der in Deutschland genutzten Social Media. Es sind seit der letzten Veröffentlichung 2014 über 50% der Plattformen aus dem Ranking herausgefallen und viele neue dazugekommen. Die Kategorien Health/Fitness, Lifecasting/Lifestreams und Chatbots Services verdeutlichen, dass das digitale Echtzeiterlebnis und die Vernetzung des Nutzers im Mittelpunkt der Entwicklung stehen.

„Die disruptive Innovation in der Branche sorgt für Konsolidierung als Dauerzustand, so dass sich die Social Media Landschaft kontinuierlich wandelt. Die Digitalisierung ist Dauerthema, jedoch ist keine Branche davon so hart betroffen, wir die Digitalbranche selbst.“

„Sich immer wieder neu zu erfinden, bedingt nicht nur gute Ideen, sondern auch viel Risiko-Kapital. Letzteres ist Mangelware. Auch ganzheitliche Förderungen und Subventionen in Form von Steuervorteilen für kapitalintensive Tech-Startups in den ersten Jahren des Aufbaus fehlen gänzlich. Diese Wettbewerbsnachteile wird man kaum aufholen, so dass Deutschland weiterhin ein Underdog in Social Media & Digital Business bleibt und von wenigen Ausnahmen abgesehen, leider auch zukünftig kaum deutsche oder europäische Anbieter unter den Top 250 Digital und Social Media Plattformen weltweit zu finden sein werden.“

Während auch im deutschsprachigen Raum die Dominanz der großen Netzwerke wie Facebook, Youtube, Instagram, Twitter, LinkedIn, Google+ anhält, zeigt die Version 2017/2018 des Prismas gleichzeitig auch, wie kurzlebig viele Plattformen sind und wie schnell sich die Social Media Landschaft verändert. Seit Veröffentlichung der Version 6 des Social Media Prismas haben über 50% der Plattformen Ihren Platz räumen müssen. Jedoch sind auch neue Kategorien entstanden, wieder andere fielen ganz heraus oder die zugeordneten Plattformen wurden neuen Kategorien zugeteilt.   

Das Social Media Prisma bietet einen Überblick über die Social Media in Deutschland, die über aktive Communities verfügen und gleichzeitig zu den reichweitenstärksten Medien gehören. Ob eine Plattform relevant für eine Kategorie des Prismas ist, wurde dementsprechend u.a. durch die Faktoren Viralität, Referenz und Popularität beurteilt. Insgesamt haben es über 250 Plattformen in das Prisma geschafft.

Das Social Media Prisma wird erneut auf dem Corporate Blog von ethority unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht und steht somit zur freien Verwendung für eigene Social Media Publikationen, Präsentationen und Visualisierungen zur Verfügung.

Über eine Erwähnung in Blogs, Social Networks, Socail Media, Podcast,  Publikation mit Backlink/Beleg per Mail freuen wir uns. 

Bild- und Pressematerial sowie detaillierte Informationen stehen ab sofort kostenfrei zur Verfügung.

PNG Download:

https://ethority.de/social-media-prisma/ 

PDF (24MB) Download:

 https://wetransfer.com/downloads/5fd948849b637257419691ec4b81765820171016014434/6806fb2e075c0e776f7d46d7d599cee220171016014434/7f1290?utm_campaign=WT_email_tracking&utm_content=general&utm_medium=download_button&utm_source=notify_recipient_email

 

2 Comments

  1. Das wurde aber auch Zeit! Endlich habt ihr das Update rausgebracht. Wir verbeugen uns. 🙂

    1. Oh vielen Dank für die „Blumen“, verbeugen ist nicht nötig. 😉 Nicht vergessen: Share the Prism Idea! Danke & Grüße

Leave A Comment