Dschungelcamp-Echtzeit-Studie stösst auf sehr positive Resonanz

By Sten Franke
In Januar 18, 2016

Unsere Pressemitteilung mit den ersten Ergebnissen unseres aktuellen Projektes „Dschungelcamp-Studie & Echtzeit-Analyse im Social Web“ ist auf sehr positive Resonanz gestoßen. Wir freuen uns, dass die relevanten Business-Newsletter und Marketing-Magazine uns in ihre aktuelle Berichterstattung aufgenommen haben:

meedia

 

 

meedia.de: Über diese #Ibes-Kandidaten spricht das Web: Helena Fürst vor David Ortega und Menderes

wundv

 

 

 

WuV.de: Dschungelcamp zwingt Twitter in die Knie
Hierzu die komplette Pressemitteilung im Wortlaut:

PRESSEINFORMATION 

Hamburg, 18. Januar 2016

Pressemeldung +++ Dschungelcamp Social Media Hype +++ Helena Fürst führt im Kandidaten-Ranking 

Hamburg – DataChamp24.de untersucht mittels seiner Social Media Monitoring Analysen die Second Screen Aktivitäten der TV-Zuschauer in Echtzeit. Das  Dschungelcamp 2016. Nach den bisherigen drei Sendungen wurden bereits über 25.000 Beiträge von einzelnen Autoren mit einer gesamten Reichweite von über 106 Mio. Social Media Kontakten elektronisch gemessen. Damit ist die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in ihrem 10. Jahr des Bestehens ein absoluter Buzz-Star innerhalb der Social Media Community.

Sten Franke, GF von DataChamp24.de dazu: „Über 22.000 Nennungen zum IBES-Auftakt ist ein absoluter Spitzenwert und macht das Dschungelcamp zum Buzz-Star. Im Vergleich dazu konnten andere TV-Ereignisse wie z.B. Stefan Raab’s letzte „TV total“-Sendung (#raabschied) nur 8.000 Nennungen zur Spitzenzeit erzielen.“ 

Im Kandidaten-Ranking nach Gesprächsaufkommen führt TV-Anwältin Helena Fürst mit 9.632 Nennungen klar. David Ortega liegt mit 8.659 Nennungen dahinter auf Rang zwei, gefolgt von Menderes Bagci (5.652) auf Rang drei. Sophia Wollersheim (5.123) folgt auf vier vor Gunter Gabriel (4.316) auf fünf. Überraschend ist jedoch, dass Brigitte Nielsen die Zuschauer kaum beeindruckt und mit gerade einmal 1.328 Nennungen das Schlusslicht bildet.

Kurz nach dem Beginn der ersten Dschungelcamp-Ausstrahlung am Freitagabend und auf dem Höhepunkt der ersten Buzz-Welle zwischen 21.30 und 21.50 Uhr brach Twitter zusammen und viele Nutzer reagierten genervt mit entsprechenden negativen Kommentaren. Sten Franke weiter dazu: „Normalerweise sollte eine solche Daten-Menge für Twitter kein Problem sein, jedoch könnte der Social Media Hype um das Dschungelcamp neben den vielen anderen Tweets zu einer punktuellen Überlastung geführt haben.“

Ranking Kandidaten nach Gesprächsauflommen in Twitter & Social Media (Buzz)

1. Helena Fürst 9.632*

2. David Ortega 8.659*

3. Menderes Bagci 5.652*

4. Sophia Wollersheim 5.123*

5. Gunter Gabriel 4.316*

6. Thorsten Legat 3.843*

7. Rolf Zacher 2.958*

8. Nathalie Volk 2.550*

9. Jenny Elvers 2.160*

10. Jürgen Milski 1.681*

11. Ricky Harris 1.552*

12. Brigitte Nielsen 1.328*

*Buzz, einzelne Kandidaten-Nennungen in Twitter bzw. auf Social Media Networks nach 3 Sendungen am 15.,16. u. 17.1.2016

Weitere Informationen, Bildmaterial und Insights zum Kandidaten-Ranking nach drei Sendungen Dschungelcamp senden wir Ihnen gerne zu. Über Veröffentlichungen mit Quellenangabe (DataChamp24.de) freuen wir uns.

Hinweis: Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten, wenn wir Sie zum Thema „Dschungelcamp“ über die gesamte Staffel auf dem Laufenden halten sollen.

DataChamp24.de untersucht die Social Media in Echtzeit und macht aus Big Data sinnstiftende Intelligence schon in wenigen Sekunden. Benötigen Sie Themen-Analysen, Echtzeit-Auswertungen und die Visualisierung von Social Media Aktivitäten für Ihre Publikationen oder Ihre interne Social Media Wall, kontaktieren Sie uns gerne.

 

Leave A Comment