Social Media Ads & Sponsored Story Links am meisten gecklickt

By Sten Franke
In September 10, 2015

Social Media Ads erzielen die höchsten Click-Raten, das zeigen aktuelle Studienergebnisse. Sind Social Media Ads damit auch die effektivsten Werbemittel? Wie gut funktionieren digitale Werbeformen wirklich und welcher Marketing-Mix performt vor dem Hintergrund des eingesetzten Budgets besonders gut – Inbound vs. Outbound? Diesen und vielen anderen Fragen rund um die Werbewirksamkeit von Digital Ads (Social Media Ads, Display Ads, Mobile Ads, Pay per Click Ads (PPC), Sponsored Story Links) und klassischen Werbeformen (TV, Print, Radio, Direct Mailing) gehen wir in sieben Blogartikeln unserer Reihe „Digital Excellence & Ad Intelligence – Werbewirksamkeit von Digital, Mobile & Social Media“ auf den Grund. (Quelle und Grafiken aus FRACTL&MOZ-Befragung im Juli 2015 von über 1.000 Studien-Teilnehmern). Aber was sagen nun die Fakten:

 

Insight No. 1: Mehr als die Hälfte (53,8%) der Studienteilnehmer berichteten, sie hätten keine Anzeigen angeklickt. Immerhin fast ein Viertel (24,4%) klickte auf eine Social Media Anzeige. Damit ist das der höchste Wert unter allen  Online Anzeigen. Sponsored Story Links erzielen das zweit beste Ergebnis, bei knapp 18%. Mehr als 16% klickte auf eine Display Ad. Unter 10% der Befragten klickte auf eine Pay-per-Click (PPC) Anzeige. Alle Daten beziehen sich auf den Zeitraum der vergangenen Woche bei den befragten Nutzern.

Social Media Ads & Sponsored Story Links am meisten geklickt

 

Insight No. 2: Die Mehrheit der Befragten nehmen Notiz von den verschiedenen Online Werbeformen. Rund drei Viertel können sich an die besuchten Websites und gesehenen Display Ads der vergangenen 30 Tage erinnern. Über zwei Drittel erinnern sich an Social Media Ads und mehr als die Häfte an Mobile Ads, Pay per Click (PPC), Retargeting Ads und Sponsored Story Links. 

Rund drei Viertel können sich an Websites & Display-Ads erinnern, welche sie in den letzten 30 Tagen gesehen haben. Über zwei Drittel erinnern sich an Social Media Ads und mehr als die Häfte an Mobile Ads, Pay per Click (PPC), Retargeting Ads und Sponsored Story Links.

 

Insight No. 3. Das Bewusstsein für Online Werbung ist hoch, aber mehr als die Hälfte der Befragten klicken/engagen mit diesen nicht oder verhindern per Ad Blocker, dass ihnen diese angezeigt werden.

 

Analyse Online-Werbung, Ads & Nutzung von Ad-Blocker 2015

 

Fazit/Learning:

(1) Social Media Anzeigen, Sponsored Story Links und Display Ads werden am häufigsten geklickt.

(2) Display Anzeigen, Social Media Anzeigen und Mobile App Anzeigen finden hohe Beachtung.

Notiz: Die hier dargestellten Ergebnisse sind natürlich allgemeiner Natur und nicht unbedingt ein Guide für den idealen Marketing-Mix, können aber dabei helfen, die Effektivität der unterchiedlichen Werbeformen vor dem Hintergrund der Customer Journey besser zu beurteilen und je nach Zielsetzung optimal einzusetzen.

Blogartikel 1 von 7 aus „Digital Excellence & Ad Intelligence – Werbewirksamkeit von Digital, Mobile & Social Media“

Nächster Blogartikel am 11.9.: Die drei Haupttreiber zur Beeinflussung der Kaufentscheidung 

Leave A Comment