Die Social-Media-Lehrbuch-Aktion von Marc Jacobs

By Alexander Becker
In April 9, 2014

Ein wunderbares Beispiel für einen vorbildlichen Social Media-Einsatz liefert gerade Marc Jacobs. Der Modedesigner sucht für seine neue Marc by Marc Jacobs-Kampagne Models via Twitter, Facebook und Instagram.

Bildschirmfoto 2014-04-09 um 22.35.53

Mitmachen können alle, die von glauben, dass sie genau die Richtigen für eine solche Aktion sind. Einzige Aufgabe: ein Foto von sich mit dem Hashtag #CastMeMarc posten.

Bildschirmfoto 2014-04-09 um 22.35.35

Das Ergebnis ist überragend. „Allein auf Instagram finden sich über 60.000 Fotos“, notiert die Grazia. Das zeigt. Offenbar hat die Marke mit dieser Aktion vieles richtig gemacht. Immerhin gelang es ihnen so richtig die Fans zu aktivieren. Damit ist die Aktion jetzt schon fast ein gutes Beispiel für die Social-Media-Lehrbücher.

Wie geschickt der 52-Jährige Designer Social-Media einsetzt bewies er bereits während der Fashion Week in New York. Dort eröffnete Jacobs einen „Tweet Shop”. In dem Pop-Up Shop konnten Fans durch kreative Postings auf Facebook & Co. Proben eines Parfüms “kaufen”.

1 Comments

  1. Pingback: Gedankenspiele-Lesetipps vom 17-04-14 | GEDANKENSPIELE by Dominik Ruisinger

Leave A Comment