Der Weihnachtsmann ist nicht in der Nähe? Dann skype mit ihm!

By ethority - social media intelligence team
In Dezember 18, 2012

Alle Jahre wieder… Zu gut können wir uns noch an unsere eigene Kindheit erinnern – bereits Wochen vor dem Weihnachtsfest fiebern die Kleinen diesem Tag entgegen. Die Freude auf die Geschenke ist natürlich riesig, doch besonders reizvoll ist das Mysterium Weihnachtsmann. Neugier und Dankbarkeit auf der einen Seite, Scheu und Ehrfurcht auf der anderen sind die Gefühle, die ein Kind durchlaufen, wenn der Opa als Weihnachtsmann verkleidet an die Wohnzimmertür klopft.

Doch was, wenn das Kind den Weihnachtsmann schon längst als Opa entlarvt hat und kein anderer Santa zur Verfügung steht? Dafür hat sich die Agentur für Kinderanimation Frog Entertainment dieses Jahr eine Abhilfe einfallen lassen: sie riefen die Website „Suche Santa“ ins Leben. Dort können sich Eltern einen Weihnachtsmann aussuchen und ihn bestellen – allerdings nicht nach Hause, sondern als Liveschaltung via Skype!

Screenshot suche-santa.de

Das eignet sich unter anderem gut für Familien, die über Weihnachten im Ausland sind oder für diejenigen, die kein Geld für einen „echten“ Weihnachtsmann haben. Das Besondere: die Aktion ist kostenlos, denn es handelt sich dabei um „Santas mit Herz“, denen funkelnde Kinderaugen Dank genug sind. Eltern können das Kontaktformular auf der Website nutzen, um eine Anfrage zu senden. Dem Skype-Santa können Name und Geschenke des Kindes mitgeteilt werden, welche er während des Anrufs erwähnt.

Wir finden: eine wirklich herzerwärmende Aktion, die mit Sicherheit in wenigen Tagen viele Kinderherzen höher schlagen lassen wird.

Leave A Comment