Wetten, dass..? Langeweile oder Kult?

By ethority - social media intelligence team
In Dezember 11, 2012

8,89 Millionen Zuschauer schalteten am Samstag ein, als es wieder hieß „Top, die Wette gilt…“. Der „fantastische Frauenabend“ ließ mit Pink, Alicia Keys und Rihanna Großes erwarten, ließ an Fantastischem aber Einiges zu wünschen übrig.

Während der Liveübertragung waren die User vor allem auf Twitter sehr aktiv. Insgesamt gab es zur Show selbst 2.601 Beiträge. Die meistbesprochene Person war übrigens nicht der Moderator Markus Lanz, sondern Pink, die mit ihrer starken Show Publikum und User begeisterte. Auf Platz 2 des Gesprächsvolumens folgte Nena, die im Social Web allerdings nicht unbedingt gut wegkam. Hier heißt es zum Beispiel: „Man ahnt warum Nena 30 Jahre lang nicht eingeladen war“. Einige User fragen auch zynisch, „was sich Nena vor der Show eingeworfen hat?“ und hofften bzw. twitterten, dass sie bitte bald die Couch verlassen sollte. Erst auf dem 3. Rang liegt Markus Lanz. Auch für Gottschalks Nachfolger überwiegen die negativen Beiträge. Die Nutzer „schämen sich fremd“, und auch über sein Englisch wird leidenschaftlich gelästert. Nicht wenige User fordern das Comeback von „Wetten,dass..?-König“ Thomas Gottschalk.

Trotz der bitterbösen Twitter-Tiraden erfreuen sich noch Millionen Menschen bzw. User an dem altbekannten Format und fiebern mit den Wettkandidaten mit – auch wenn diese Golfschläger nicht am Klang erkennen können.

wetten dass2

1 Comments

  1. Pingback: Neueste Golfschlaeger Nachrichten | Golfschläger

Leave A Comment