Twitter: In Website Integrierte Timeline

By ethority - social media intelligence team
In September 7, 2012

Twitter bestand lange ohne jede Monetarisierung seiner Daten und seines Services. Dies soll sich ändern und kürzliche Neuerungen hatten alle dieses Ziel.

Dazu gehören folgende:

  • Extended Tweets: Die Informationen von Featured Tweets geben mehr Informationen als 140 Zeichen. Die Vorschau auf einen Artikel, die Integration von Fotos und Videos, gehören bspw. dazu.
  • Featured Tweets: Werbung in der Timeline
  • Twitter Services die nicht zu Twitter gehören sollen zurückgedrängt werden. Informationen über Dritt-Anbieter-Tools wie z.B. Hootsuite werden in dem Tweet in Zukunft nicht mehr sichtbar sein.
  • API-Schnittstelle: Authentifizierung wird zur Voraussetzung und Entwickler, die die API-Schnittstelle nutzen wollen, müssen sich registrieren und authentifizieren.

Jetzt hat Twitter einen nächsten Schritt unternommen, der vielversprechend für Web-User ist: Jede Twitter-Timeline kann in Webseiten integriert werden. Dort können User direkt antworten, retweeten, oder favorisieren, wie man auf der Internetseite von viva.tv sehen kann, von dem dieser Screenshot stammt:

viva.tv

Auf dem deutschen Twitter-Blog wurde diese Entwicklung angekündigt. Die Timeline ist beliebig definierbar. „Ihr könnt eine Timeline-Integration für Tweets, Favoriten, Listen oder jegliche Hashtag-Suche erstellen. Tweets lassen sich direkt in der Webseite expandieren, so dass Fotos, Videos und andere Inhalte sichtbar werden“, heißt es dort.

Dadurch wird die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden erleichtert. Das ist für beide Seiten ein Gewinn. Insbesondere die Integration von Expanded Tweets mit einem bestimmten Hash-Tag lassen beispielsweise den Twitter-Stream in einen Bilder-Stream umwandeln. Oder die News zu besonderen Sport-Events oder Messen können so in Webseiten eingebaut werden. Es gibt vielfältige Umsetzungsmöglichkeiten und wir werden sehen, was hier den Entwicklern so alles einfällt. Über besonders interessante Umsetzungen werden wir euch selbstverständlich an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Leave A Comment