Social Media Marketing – Ja bitte! (2/10)

By ethority - social media intelligence team
In Oktober 26, 2011

Wie gestern angekündigt entkräften wir in den kommenden Wochen 10 häufig genannte, höchst hinderliche Thesen zum Thema „Potenzial von Social Media Marketing“, die dem profitablen Einstieg von Unternehmen in das Social Media Marketing vielerorts noch im Wege stehen.

Heute möchten wir mit folgender These fortfahren:

• 2. Google+? Das wird doch auch so ein Rohrkrepierer wie Second Life.

Das Ergebnis einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts YouGov besagt, dass Google+ noch bis 2012 die beiden Hochkaräter LinkedIn und Twitter überholen wird.
In diesem Zusammenhang ist auch die Studie vom American Customer Satiscatin Index (ACSI) zur Nutzerzufriedenheit in Social Networks sehr interessant: Dort belegen Facebook und Myspace die letzten Plätze. Google+ hat hier beste Chancen auf eine populäre Platzierung.

Nun noch ein abschließender Satz zu Second Life: Google+ kann im Gegensatz zu den 23 Millionen Second Life-Usern zwar “nur” 20 Millionen Nutzer vorweisen, jedoch existiert Google+ erst wenige Monate und Second Life bereits seit 2003.“

5 Comments

  1. Pingback: Social Media Marketing – Ja bitte! (2/10) – Ethority (Blog) | Marketing News

  2. Pingback: Social Media Marketing – Ja bitte! (2/10) – Ethority (Blog) | Trafficteam

  3. Einverstanden Harald, Second Life ist ein wirklich cooles und orginelles Produkt und kein billiger Abklatsch wie Google+ und nach all der Hype wächst es nach all den Jahren noch kontinuierlich und ständig gibt es neue Features. Übrigens ist der legendäre Game God Will Wright (Sim City, Spore, The Sims) seit gestern Mitglied im Board of Directors bei Linden Lab. Man darf gespannt sein.

  4. Sie sind an Oberflächlichkeit kaum zu überbieten. Wie kann man eine virtuelle 3D Welt denn mit Google+ vergleichen? Abgesehen davon haben die 20 Mio gar nichts zu sagen, denn nur 2 Mio sind aktive User. Second Life ist zwar kein Spiel, aber man kann es eher mit anderen virtuellen Welten, wie WoW oder den Sims vergleichen. Und da zeigen sie mir mal ein Produkt, das nach 8 Jahren am Markt immer noch täglich(!) 20.000 neue SignUps hat.

  5. Da bin ich mal gespannt. Ich finde es jedenfalls gut.

Leave A Comment