„Excellbook“: heimlich im Büro facebooken

By Alexander Becker
In Juni 19, 2011

Was soll man mehr loben: Die praktische Idee oder kreative im höchsten Maße virale Idee? Für die Blogpiloten ist es „das beste Viral des Jahres 2011“ und die Chancen stehen gut, dass die Berliner recht behalten werden.

Das Konzept und die Umsetzung von Diesels Excellbook ist schlicht großartig. Excellbook ist eine App für den PC oder Mac, der Facebook aussehen lässt, wie eine Excelseite. Heißt: Im Büro lässt sich so nach Herzenslust Facebooken, weil alle Kollegen denken, man wäre mit Excel beschäftigt.

Angenehmer Nebeneffekt. Die Excel-Version des Social Networks hat den Charme eines C-64er Programms aus den 80er Jahre.

1 Comments

  1. Geile Erfindung! Facebook als Excelseite – da war ein Genie am Werk. Bin mir sicher, dass diese App gute Downloadzahlen verzeichnet! Und der Name Excellbook ist auch klasse – i like! 🙂

Leave A Comment