William- und Kate-Hochzeit: die Viral-Kopie von T-Mobile

By Alexander Becker
In April 19, 2011

So langsam scheinen auch bei den Machern von Viral-Clips die Ideen knapp zu werden. Ähnlich wie in der klassischen Werbung, bedienen sich die kreativen Köpfe hinter vermeintlich lustigen und innovativen Spots, immer häufiger bei bereits existierenden Vorlagen.

Das neueste Beispiel liefert T-Mobile. Anlässlich der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton lassen die Mobilfunker die britische Königsfamilie zu “House of Love” den Mittelgang einer Kirche entlang tanzen. Fast sechs Millionen Abrufe schaffte der Clip bereits.

Die Idee wäre gut und die Umsetzung ganz nett, wenn der erfahrene Web-Konsument das alles nicht schon einmal gesehen hätte. Nämlich bei Jill- und Kevins-Hochzeit. Der Wedding Dance der beiden US-Amerikaner war vor rund zwei Jahren ein gigantischer YouTube-Hit. Das Video zeigt den Einlauf oder besser das Eintanzen der Trauzeugen und des Brautpaares bei der Hochzeit von Jull und Kevin. Innerhab weniger Monate erreichte der Clip bereits über 30 Millionen YouTube-Abrufe. In Deutschland sperrte YouTube den Film leider. Deshalb hier eine Ausweich-Version von MyVideo.

JK Wedding Entrance Dance – MyVideo

Leave A Comment