Die besten deutschen Newsletter für Medien-Junkies

By Alexander Becker
In April 14, 2011

Die Zeiten sind vorbei, in denen interessierte Surfer täglich unzählige Nachrichten- und Branchen-Portale absuchen müssen, um in Sachen Medien, Technik und Social Media auf den neuesten zu bleiben. Längst gilt: Man muss die Nachrichten nicht suchen, die News finden einen.

Ein guter Weg diesen Effekt aktiv zu unterstützen ist es, einen umfassenden RSS-Reader anzulegen oder aber – und das ist noch einfacher – die richtigen Newsletter zu abonnieren. Mittlerweile sind die meisten Branchen-Portale darauf eingestellt, ihre Leser via E-Mail stets auf den neuesten Stand zu halten.

Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Letter, die es wirklich lohnt zu bestellen:

Turi2
Der perfekte Info-Start in den Tag. Das Team um Mastermind Peter Turi sichtet zwei Mal täglich alle wichtigen Quellen und destilliert daraus einen treffsicheren Überblick. Das Angebot funktioniert überwiegend als Aggregor. Eigene Inhalte sind selten.

W&V Morgenpost
Die Antwort von Werben & Verkaufen auf Turi2. Die Münchener kommen immer einen Tick später und konzentrieren sich überwiegend auf Werbe- und Social Media-Themen. Der Mix aus Morgenpost und Turi ergibt einen klasse Überblick über die Themen des Tages.

Internet World Business
Dieser Newsletter konzentiert sich auf das Web-Business. Gewürzt werden die oftmals sehr US-lastigen Themen noch mit einigen Social Media-Storys.

MEEDIA
Zwei Mal am Tag, Mittags und Abends, informiert der Newsletter des Branchendienstes über alle relevanten Medien-Entwicklungen. Im Vergleich zu den meisten Konkurrenten arbeite die Hamburger Redaktion ausschließlich online. Es müssen also keine Themen für eine Print-Ausgabe zurück gehalten werden. Heißt:die MEEDIA-Stärken liegen vor allem in der Analyse und in der Hintergrund-Berichterstattung.

Mobilbranche.de
Der Neuling unter den Newsletter-Angeboten. Turi-Mitarbeiter Florian Treiß berichtet gegen Mittag über die neusten Trends aus dem immer wichtiger werdenden Mobil-Business. Ob neue Smartphones oder frische Apps: Mobilbranche.de gibt einen sinnvollen überblick.

Iwantmedia.com
Die Überschrift verspricht die besten deutschen Angebote. Trotzdem darf der US-Dienst nicht fehlen. Mit Hilfe dieses Aggregatoren bleiben Sie bei allen wichtigen News aus dem Silicon Valley und aus den Chefetagen der großen amerikanischen Medienkonzerne immer auf dem Laufenden.

Disclaimer: Ich arbeite auch als freier Journalist für MEEDIA.de

Leave A Comment