Twitter: Diese 25 Toten zwitschern

By Alexander Becker
In März 2, 2009

Eines der aktuell größten PR-Probleme von Twitter sind die Fake-Accounts. Ob Frank Walter Steinmeier, Stefan Raab oder Harald Schmidt: Alle Namen haben ein Zwitscher-Profil, doch keiner verbirgt sich wirklich dahinter, sondern nur Trittbrettfahrer.

Einer verschärften Version der Twitter-Faker ist Souellis auf der Spur. Das New Yorker Blog stellte gerade eine Liste mit 25 toten Personen zusammen, die trotz ihrer Nicht-Existenz in dieser Realität noch immer ein aktives Twitter-Account pflegen.

Ernest Hemingway
Edgar Allan Poe
William Shakespeare
Fyodor Dostoyevsky
Jean Baudrillard
Marshall McLuhan
Susan Sontag
Sigmund Freud
Confucius
Thomas Hobbes
John Locke
Friedrich Neitzsche
Carl Jung
J.W. von Goethe
Karl Heinrich Marx
Gandhi
Charles Darwin
Walt Whitman
George Washington
William S. Burroughs
Julia Child
Buddha
Albert Einstein
Thomas Jefferson
Jacques Lacan

Via Twitter vom Klaus Eck

0 Comments

  1. Mich wunderts echt, dass Jesus nicht in der Liste vorhanden ist! Aber solche Fake Accounts müssen nichts schlechtes sein, man siehe Confucius Account! Schöne Zitate von dem Herrn per Tweet zu erhalten ist doch auch mal nett 🙂

  2. Danke für den Mutter-Teresa-Tip.
    Einige sind wirklich klasse. Mein Favorit ist Marx: „Passant fragte, ob ich „der Marx“ sei. Als Wilhelm Busch ausgegeben. Endlose Busch-Zitiererei ausgelöst. Ob „Reinhold Messner“ besser ist?…“

  3. Der Liste der verstorbenen könnte man noch viele hinzufügen z.B http://twitter.com/MutterTeresa bzw. welche die es gar nicht gibt zb God, Satan, Jesus 😉

    Manche Tweets unter falschem Namen sind aber gar nicht schlecht und wo kein Kläger (mehr) da auch kein Richter, in dem Sinne fände ich es nicht gut wenn alle Twitter Account gelöscht würden wenn es sich um verstorbene od. nicht existente Personen handelt.

Leave A Comment