studiVZ und msn präsentieren die Pietshow

By ethority - social media intelligence team
In Oktober 28, 2008

Nachdem im Sommer die Candy Girls auf MySpace als Web-Soap ihre Runden drehten, hat das studiVZ nun auch seine eigene Web-Soap. Die Pietshow wird präsentiert von msn und soll aus dem Leben einer Studenten WG in Berlin berichten. Diese studiVZ/msn WG besteht aus Nick und Piet, die frisch nach Berlin gezogen sind und mit Melanie und Jessy zusammen wohnen. Die Einleitung der geschalteten Edelgruppe lautet wie folgt:

Ein großer Philosoph sagte mal: „Das Leben ist grausam und schön“. Das wollen wir erst mal sehen! Ich werde hier acht Wochen lang mein Leben dokumentieren. Wieso? Weil mein bester Freund Nick und ich grade nach Berlin gezogen sind und keine Ahnung haben, was hier auf uns zukommt. Erstmal ein Loch in der Wand. Dann zwei Frauen. Und dann wird’s meta. Klingt komisch, ist aber so.

Ich bin wirklich gespannt, ob dieses Konzept für msn aufgeht. Das gezeigte Bildmaterial erinnert doch stark an die Abschlussklasse (VIVA) und für dieses Format gibt es schließlich auch eine Nachfrage – zielgruppengerechtes Führen der Kamera natürlich inklusive.

1 Comments

  1. den ersten Fanblog außerhalb von studiVZ gibt es hier:

    http://pietshow.wordpress.com/

    inkl. Outtakes, Songliste etc.

    ich finde, die Pietshow ist mit Abschlussklasse gar nicht zu vergleichen. Pietshow ist einfach hirnrissig gut! In der Edelgruppe befinden sich bereits über 30.000 Mitglieder, die „Mehr“ von der Pietshow haben möchten. Denn man kann es kaum erwarten bis eine neue Folge ausgestrahlt wird….
    gut für die Lachmuskeln! Unbedingt anschauen!

Leave A Comment