Dooyoo wird verkauft, Celebuzz und andere Web 2.0-News der Woche

By Alexander Becker
In Juni 6, 2008

Dooyoo wird verkauft
Die bisherigen Besitzer (u. a, 3i und Earlybird) geben Das Berliner Meinungsportal an das französische Internet-Unternehmen LeGuide.com ab.
1999 gegründet, hat 2007 mit 24 Mitarbeitern eine Umsatz von 3,6 Mio. Euro und ein Ergebnis von 800.000 Euro erzielt. LeGuide.com, 1998 gegründet, erzielt 2007 eine Umsatz von 12,5 Mio Euro und einen Nettogewinn von 3 Mio. Euro.“

Gossip-Community
Ob in Deutschland, Frankreich oder den USA: People-Magazine und Klatsch und Tratsch-Geschichten gehen immer. Mit Celebuzz startet nun ein neues US-Portal, dass sich mit dem neuesten Gossip aus Hollywood beschäftigt.
>> Mashable

Textbörsen
Trendschau stellt die wichtigsten neuen Textbörsen vor: Open:tx, Suite101 und Textbroker.

Video der Woche
„Wovon Schäuble noch träum…“

[youtube 0ucX75gqJBM]

>> Medienlese

Leave A Comment