ComScore kauft M:Metrics

By Alexander Becker
In Mai 29, 2008

Seit Jahren heißt es immer, die Zukunft sind mobile oder Mobile-Anwendungen. Ein Zeichen, dass es so langsam ernst wird mit den Prognosen, sind die immer größeren Investitionen in Start-ups, die „in Mobil“ machen. Neuster Fall: Der US-Internet-Marktforscher ComScor kaufte gestern Abend M:Metrics für 44.3 Millionen Dollar plus 50.000 ComScore-Aktien-Optionen. ComScore zählt – ähnlich der IVW – die Klickzahlen, Besucher und Reichweiten von Webseiten. M:Metrics bietet die selbe Dienstleistung für Mobile-Service an.

ComScore gelang damit eine Akquisition, die viel Sinn zu machen scheint.

>> Techcunch

Leave A Comment