DGamer: Disney startet neues Mobile Social Network für Tweens

By Alexander Becker
In Mai 18, 2008

DGamer ist ein neues Mobile Social Network das extra für die – besonders in den USA – heißumkämpfte Zielgruppe der „Tweens“. Die Mitglieder der Gamer-Commuty können Avatare kreieren, sich mit anderen Nutzern vernetzen und ihre High Scores und andere Statistiken aus diversen Disney-Games miteinander teilen. Das neue Network ist der wichtigste Bestandteil der Einführungskampagne zum neuen Nintendo DS-Spiel „Prince Caspian“. Kontaktaufnehmen können die DS-Konsolen dabei via WiFi.

Für den US-Konzern ist die neue Plattform bereits der dritte Baustein, in einem großangelegten Konzept, junge Zielgruppen schon möglichst früh an das Unternehmen zu binden. Mit Xtreme Digital unterhält Disney bereits eine Pre-Teen-Version von MySpace. Dazu kaufte man im letzten August für 350-Million Dollar die Kinder-Community Club Penguin

The Globe and Mail analysiert: "With more than 70 million DS devices already sold, Disney is hoping to create a social community through the devices that will drive interest in its programs and movies aimed at teens and tweens, such as Hannah Montana and High School Musical.”

>> WOMMA-Blog

Leave A Comment