Hinrichs über Qype – Uhrenbacher über Xing

By Alexander Becker
In März 12, 2008

Die Konkurrenz weiß es immer besser. Wenn einer Ihrer Rivalen eines ganz genau kennt, dann sind es Ihre handwerklichen Mängel und strategischen Fehler. Das heißt wiederum: Eigentlich kann man von der Konkurrenz viel lernen, nur hört man so ungern zu, wenn die etwas zu kritisieren hat. Umso löblicher muss man da Qype-Chef Stephan Uhrenbacher und Xing-CEO Lars Hinrichs erwähnen. In Sascha Lobos Cebit-Blog 01blog schreibt der eine, was das der andere besser machen könnte – und anders herum. Den Anfang machte gestern Uhrenbacher, heute folgen die Qype-Ratschläge des Xing-Gründers Hinrichs.

Leave A Comment