Medizin2.0: Neue Angebote im Überblick

By Alexander Becker
In Februar 16, 2008

Immer mehr Nutzer entdecken das Thema Gesundheit. Hier eine Übersicht über einige Web2.0-Portale und Blogs, die über Medizin, Ärzte, Krankheiten sowie Therapien und Behandlungsmethoden informieren.

Netdoktor:
Seit 1999 hilft die in Dänemark gegründete Seite bei der Selbstdiagnose. Kernangebote sind der „Diagnose-Finder“, ein Krankheits- und Symptomlexikon, medizinischen Nachrichten und ein Forum.
Imedo:
Web 2.0-Gesundheitscommunity. Finanziert wird das Start-up von finanzkräftigen Internet-Experten wie Oliver Samwer (Jamba-Gründer) oder Lukasz Gadowski (Spreadshirt-Gründer).
Docinsider:
Bei diesem Service können nur Ärzte bewertet werden.
Betreut:
Marktplatz, Portal und Web2.0-Community für Pflegeberufe.
Apomio:
Online-Preisvergleich für Medikamente.
Jameda:
Auf dieser Seite können die Mitglieder nicht nur Ärzte, sondern auch Therapeuten und Heilpraktiker bewerten.
Arzt-Preisvergleich: 
Der Name ist Programm. Hinter dem Portal stehen unter anderen die Holtzbrinck eLabs
Helpster:
Arztsuche und Bewertungsplattform. Auch an diesem Seite sind die Holtzbrinck eLabs beteiligt.
Qype:
Eigentlich ist das Start-up aus Hamburg eine Empfehlungsplatzform, für Geschäfte, Bars und Plätze. Seit neuesten lassen sich auf der Seite aber auch Ärzte bewerten.

 
Eine wunderbare Liste von bloggenden Ärzten hat Marc Scheloske zusammengestellt. Dort finden sich Perlen wie das neue Medizinblog oder der schreibenden Landarzt Günter Schütte aus Ostfriesland. Bestimmt habe ich noch viele interessante Angebote vergessen? Über Ergänzungen freue ich mich sehr.


>> Web 2.0-Nutzer entdecken das Thema Gesundheit

>> Marc Scheloske: Hippokrates2.0

 

0 Comments

  1. Danke für den Tipp. Das klingt interessant.

  2. Hallo Alexander,

    wir haben letztes Jahr die Ärzteplattform esanum aus der Taufe gehoben (www.esanum.de). Dies ist eine Web 2.0 Plattform ausschließlich für approbierte Mediziner. Ärzte können dort Kollegenrat einholen oder erteilen und sich über Therapievariationen interdisziplinär austauschen.

    Viele Grüße,
    Max

Leave A Comment