Taxifahrer: perfekte Word of Mouth Multiplikatoren

By Alexander Becker
In Januar 26, 2008

Die Londoner Firma Taxi Promotions hat die perfekten Multiplikatoren für Mundpropaganda gefunden: Taxifahrer. Die Cabdriver kommen jeden Tag zu unzähligen Kontakten mit potentiell konsumorientierten Kunden wäre das anders würden sie diese sich ja dasTaxigeld sparen. Dazu müssen die Taxifahrer ihre „Zielgruppe“ nicht erst mitkomplizierten Tricks in ein Gespräch ziehen. Die Kunden sitzen sowie im Taxi und reden mal mehr und mal weniger begeistert mit ihren Fahrern.

[youtube wwdBYU0noMU]

Die Londoner Firma hat jetzt in Zusammenarbeit mit dem thailändischen Fremdenverkehrsamt einigen Taxifahrern einen kostenlosen Fünftagestrip nach Thailand spendiert. Im Gegenzug hoffen die Marketingprofis, dass die Beschenken möglichst vielen ihrer Gäste von ihrem tollen Urlaub erzählen. Mit dieser Aktion gelang der Londoner Promotion-Agentur ein echter Word of Mouth-Coup. Neben der Thailand-Kooperation, starteten die Promotion- und Mundpropaganda-Agentur bereits ihre zweite Aktion. In zehn Taxis fährtmittlerweile speziell geschultes Personal, um sich mit Gästen über ihren Einstellung zu Online-Poker und den Webanbieter 888.com zu unterhalten. Wetten, dass das Konzept aufgeht.

>> New York Times

0 Comments

  1. Pingback: www.best-practice-business.de/blog » Taxifahrer werden als WOM-Multiplikatoren umgarnt

  2. Nette Idee. Dann weiß ich bescheid, wenn mich beim nächsten Mal der Taxifahrer auf Online-Poker anspricht. 🙂

Leave A Comment