Beiträge

Social Media Prisma V6.0

Social Media Prisma Version 6.0 mit den wichtigsten 261 Plattformen und Tools

Das Social Media Prisma von ethority liefert erneut einen aktuellen Überblick über die deutsche Social Media Landschaft mit den wichtigsten 261 Social Media Plattformen und Tools. Seit Veröffentlichung von Version 5.0 im September 2012 sind 117 neue Plattformen hinzugekommen. Kriterien für die Aufnahme ins Prisma sind Reach, Engagement und Popularity. Es ist unter http://www.ethority.de/social-media-prisma/ veröffentlicht und damit unter der Creative Commons Lizenz frei zur Verwendung.

Social Media Prisma V6.0

Während auch im deutschsprachigen Raum die Dominanz der großen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+, Tumblr, Instagram usw. anhält, zeigt die neue Version des Prismas gleichzeitig auch auf, wie kurzlebig einzelne Plattformen sind und wie schnell sich die Social Media Landschaft verändert. So entfällt bspw. die Kategorie Microblogging. Twitter wird nun bei den Social Networks gelistet. Neu hinzugekommen sind die Kategorien Monitoring und Online-Dating.

Wir freuen wir uns auch dieses Mal wieder über Kommentare und Anregungen.

some-prisma

Unser Social Media Prisma Version 5.0 ist da!

Pünktlich zur dmexco wurde es wieder Zeit für ein Update unseres Social Media Prismas.

Es hat sich viel getan seit dem ersten Prisma 2009. Plattformen kamen und gingen. Und so gab es auch dieses Mal wieder einige Änderungen.

Die wichtigsten gleich vorweg: Die Aufnahme von „Apps (mobile)“ in unser Social Media Prisma spiegelt die hohe Nutzung von Smartphones wieder. Über 50% aller Facebook-User gehen über ihr Mobiltelefon online aber auch Twitter und Google Plus sind mobil weit verbreitet. Services wie Instagram spielen für Social Media eine Rolle, die nicht als zu gering einzuschätzen ist, aber auch Foodspotting, Runtastic, Pocket und Flipboard sind eine enorme Bereicherung für die Social Media Nutzung.

„Social Media Tools“ ist insbesondere für Social Media Profis von Bedeutung. Mit ihnen lassen sich die Vielzahl an Kanälen effizient managen ohne den Überblick zu verlieren. Dienste wie Klout, Kred, Tweetgrader & Co. trennen in dieser Überfülle an Social Media Nutzern dabei die Spreu vom Weizen. Wer hat wirklich etwas zu sagen in Social Media? Welche Companies haben eine wirklich hohe Reichweite? Und wer ist in welcher Branche ein wahrer Influencer? Und so fand auch die Kategorie „Influence“ Eingang in unser Social Media Prisma Version 5.0.

Dafür nahmen wir die Kategorie „Blog Search“ heraus und fassten „Reviews / Ratings“ und „Special Interest Reviews“ ebenso zusammen wie „Browser Gaming“ und „Social Gaming“. Auch dank Eurer Hinweise berücksichtigten wir bestimmte Plattformen, während andere hinaus fielen. Deshalb freuen wir uns auch dieses Mal wieder über eure Kommentare. „Crowdsourced Content“ eben.

CEO-Kolumne: Social Media Sättigung und die Chancen in der Nische

Deutschland hängt noch weit zurück, aber bis auch hierzulande US-Verhältnisse herrschen ist es – wie immer im Wirtschaftleben – nur noch eine Frage der Zeit. So kommt der eMarketer-Forecast zu dem Ergebnis, dass der Social Media Einstieg von US-Unternehmen in den kommenden zwei Jahren eigentlich seine Sättigung erreichen wird. Dann sind so gut wie alle Unternehmen mit mehr als hundert Mitarbeitern im Social Web vertreten.

Aktuell liegt die Zahl bei 88 Prozent. In einem Jahr bei 91 Prozent und 2014 bei 92 Prozent.

eMarketer-Forcast

Von solch einer Durchdringung können die hiesigen Firmen noch träumen. So kam eine aktuelle Bitkom-Umfrage zu dem Ergebnis, dass in Deutschland derzeit nur 60 Prozent der IT-Unternehmen Facebook für die Kommunikation mit Kunden und anderen Interessensgruppen nutzen.

An dieser Stelle muss allerdings auch einmal ganz klar gesagt werden: Eine Seite bei Facebook online zu stellen, heißt noch lange nicht, sie auch zu nutzen. So stimmte bei der gleichen Studie nur etwas mehr als die Hälfte der Befragten (53 Prozent) der Aussage zu, dass „der Dialog mit den Nutzern bei Facebook ein zentraler Bestanteil der Kommunikation“ ist. „Dagegen stimmen 69 Prozent der Aussage zu, dass es ihnen auf Facebook in erster Linie darum geht, Informationen zu verbreiten.

Das heißt: In Sachen Social-Web und Kommunikation haben unsere Companys teilweise noch gehörigen Nachholbedarf. Aber sie werden aufholen, davon bin ich überezeugt. Und dann?

eMarketer II

Dann müssen sie wirklich lernen mit ihren Kunden zu reden und mit ihnen auf Augenhöhe zu verkehren. Wenn sie dann auch hoffen, dass aus den Konsumenten aktive Fans oder Konsumenten 2.0 werden, dann kann ich den Social Media Managern nur empfehlen, früh genug auch die Präsenz auf kleinen Networks auszubauen. Denn eine Studie von MyLife und Harris Interactive zeigt, dass vor allem bei kleinen Networks die Nutzer wesentlich motivierter sind, Inhalte von anderen Nutzern zu teilen.

Einen wunderbaren Überblick über die schier unendlichen Web2.0-Angebote bietet unser Social Media Prisma.

Social-Media-Prisma

Social Media Prisma für Deutschland Version 4.0

Es ist wieder so weit. Die Social Media Welt verändert sich rasend schnell und ständig entstehen neue bedeutende Plattformen während andere verschwinden. Deshalb bieten wir nun das Social Media Prisma für Deutschland in der Version 4.0 an.

Wir berichteten auf unserem Blog bereits über Pinterest (Teil 1, 2 und 3), welches in der Version 3.0 noch nicht enthalten war. Die Image-Sharing-Plattform hat weltweit innerhalb kürzester Zeit die 10 Mio.-Zahl der User geknackt und stand Ende Februar bei 17,8 Mio. Benutzern. In Deutschland sind es derzeit immerhin 1,4 Mio.

Auch in unseren Top 20 Social Media Plattformen tauchten einige auf, die damals noch nicht von der hohen Bedeutung waren, wie es heute ist. Darunter DailyMotion, Orkut und Photobucket. Sie haben in Deutschland zugelegt, weshalb wir sie im Prisma integrierten.

Ihr könnt euch die Version 4.0 des Social Media Prismas für Deutschland hier herunterladen, wir freuen uns über eure Kommentare und teilt es euren Freunden mit.

Deutsches Social Media Prisma 4.0

Deutsches Social Media Prisma 4.0

Das Chinesische Social Media Prisma: ethority erschließt eine neue Business-Welt

Der Sprung auf den chinesischen Social Media Markt gelingt nicht ohne weiteres. Mit über 500 Millionen Internetnutzern kann man schnell den Überblick über die Entwicklung dieses riesigen Marktplatzes verlieren. Zudem erschweren die hohen Zensurbestimmungen in China den Zugriff auf Google, Facebook, Twitter, Amazon, und vielen weiteren Plattformen. In vielen anderen Ländern sind sie die Marktführer, in China spielen sie allerdings nur eine untergeordnete Rolle, da sie so schwer zugänglich sind. Und nicht zuletzt scheint die Sprachbarriere für viele Europäer und Amerikaner schier unüberwindbar zu sein.

Unsere Global Scalability erleichtert die Überwindung dieser Barrieren. Mithilfe des reichen Spektrums unserer Muttersprachler in über 70 Sprachen kann ethority auch in Chinas Social Web vordringen und die jeweiligen Entwicklungen analysieren.

Im ersten Schritt werfen wir einen Blick auf die in China vorhandenen Social Media Plattformen. Hier bietet das neue ethority Social Media Prisma einen klaren Überblick über 171 Networks, die je nach Kategorie angeordnet sind, und gibt gleichzeitig Aufschlüsse über das Chinesische Social Media Verhalten. Die Anzahl der Plattformen in jeder Kategorie zeigt uns ihre jeweilige Relevanz. Im Vergleich zur deutschen Version erschließt sich hier eine komplett neue Welt.

In China gibt es viele Kopien der uns bekannten Plattformen. Einerseits bewirken die strengen Kontrollen der chinesischen Regierung eine ganz eigene Welt der Social Media. Das große Interesse am Social Web wird aber keineswegs beeinträchtigt. Andererseits entsteht so auch ein ganz neuer Markt. Da die Türen des chinesischen Marktes geschlossen sind bekommen chinesische Plattformen indirekt die Möglichkeiten zu Optimierung, Wachstum und die Chance auf einen großen Anteil des weltweiten Internetmarktes. Daher sind 3 der 10 weltweit wertvollsten Social Media Unternehmen chinesisch.

Da das Social Web weltweit in einem rasanten Tempo wächst und gedeiht, wird sich im Laufe der Zeit natürlich auch das neue Social Media Prisma dementsprechend verändern und anpassen. Wir freuen uns über Ihre Kommentare! Das Prisma finden Sie hier.

Chinesisches Social Media Prisma

Chinesisches Social Media Prisma

Endlich: Das Social Media Prisma V3.0 ist da!

Fragt man in der Social-Media-Szene nach der wichtigsten Visualisierung der großen Vielfalt des Web 2.0, lautet die Antwort in den meisten Fällen: „Das Prisma!“ Dieses etablierte Standardtool ist bei Präsentationen und Buchveröffentlichungen zum Thema Social Media nicht mehr wegzudenken.

Die wohl bekannteste Visualisierung der Social-Media-Landschaft in Deutschland erscheint  nun in der 3. Version. Die Social-Media-Blume wurde mit neuen Plattformen wie Google+, Facebook Places und anderen Newcomern aktualisiert.

Neben den reichweitenstärksten Anbietern wird die neue Version des Prismas von zahlreichen Userkommentaren und Plattformanbietern beeinflusst und um prägnante Veränderungen in den Social Media Kanälen erweitert. So bietet es einen exemplarischen Überblick über die bekanntesten und beliebtesten Plattformen hierzulande und fungiert somit als ein wichtiges, grundlegendes Social Media Planungstool.

Das Prisma wird unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht und steht somit für Präsentationen und Vorträge zur Verfügung. Hier geht es zur Microsite und zum Download.

Sie würden gerne mit dem neuen  Prisma Ihre Bürowand schmücken? Dann haben wir etwas für Sie: Unter allen Retweets und Erwähnungen verlosen wir jeden Tag 10 Poster.

Auch diejenigen von Ihnen, die unseren dmexco-Stand (Halle 7.1, am Gang C 021, Gang D 020) und die Party am 21.9. besuchen, können sich ein Exemplar des Prismas gerne mitnehmen, solange der Vorrat reicht. Wir freuen uns auf Sie!

Verlosung: Täglich ein Social Media Prisma Mousepad und pro Woche eine passende Tasse

Unser Social Media Prisma erfreut sich großer Beliebtheit.  Da wir permanent Anfragen bekommen und um Werbemittel rund um das Prisma gebeten werden, haben wir uns bis auf weiteres für eine tägliche Verlosung entschieden.

Auf Twitter und auf Facebook stellen wir euch täglich je eine Frage. Jeder, der an diesem Tag antwortet kommt in die Verlosung sofern er uns folgt (Twitter) oder uns gerne mag (Facebook). Täglich gibt es pro Social Media Kanal ein Mousepad zu gewinnen; einmal pro Woche (der Tag ist nicht festgesetzt und wird vorab nicht bekannt gegeben) bekommen die beiden Tagesgewinner zudem eine Tasse dazu.

win

Los geht das ganze am 06.07. – wir wünschen euch viel Erfolg.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner übermitteln die Lieferadresse per DM oder E-Mail.

(kleiner Tipp für die Erhöhung der Gewinnchance: Retweets von Beiträgen und Likes auf der Pinnwand erfreuen nicht nur uns, sondern sicherlich auch eureFollower / Freunde – denn Qualität und jahrelange Erfahrung im Social Media Monitoring zahlt sich immer aus!)

Zielgruppen und Kanäle mit dem Social-Media-Prisma wählen

Recht hat die Frau: Sonja Salmen, Professorin für E-Strategie und Electronic Business an der Hochschule Heilbronn, erklärt bei Absatzwirtschaft.de wie man in „sieben Schritte zur Social-Media-Strategie“ kommt.

Der Texte ist absolut empfehlenswert. Besonders gefreut hat uns vor allem der Punkt drei. Unter der Zwischenüberschrift „Zielgruppen und Kanäle wählen“ schreibt Frau Salmen: “ Leiten Sie aus Ihrer Strategie zunächst die wichtigste Zielgruppe und einen geeigneten Kanal ab und konzentrieren Sie sich auf diese. Versuchen Sie nicht, möglichst viele soziale Netzwerke gleichzeitig zu bedienen. Einen schnellen Überblick über relevante Konversationskanäle bietet das Prisma der Social-Media-Konversationskanäle der Werbeagentur Ethority“

Social Media-Prisma

In Anlehnung an Brian Solis und JESS3´s Conversation Prism: The Art of Listening, Learning and Sharing entwickelte Ethority eine Version speziell für den deutschen Markt. Das Prisma zeigt die Landschaft der Social Media in Deutschland mit allen relevanten Konversationskanälen.

Wenn Sie mehr wissen wollen, besuchen Sie unsere spezielle Microsite (http://www.ethority.de/weblog/social-media-prisma/)

Social Media Marketing Kit zur re:publica – jetzt mitmachen und gewinnen

Für alle die kein Ticket zur ausverkauften re:publica bekommen konnten, bietet sich jetzt noch einmal die Gelegenheit:

Gewinne das ultimative „Social Media Marketing Kit“ von ethority!

re:publica Ticket
– Social Media Prisma Tasse
– Social Media Prisma Mouse Pad


Teilnahme:
Poste folgende Nachricht via Twitter, via Statusmeldung in deinen Social Networks (Facebook, Xing, VZ-Netzwerke etc.) oder verlinke die Nachricht in deinem Blog:

„Ich möchte das @ethority Social Media Marketing Kit zur re:publica gewinnen! http://bit.ly/evukwF“ #rp11

Bis heute Abend um 18 Uhr könnt Ihr an der Verlosung teilnehmen. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird bis 19 Uhr bekannt gegeben.

re:publica: Vom 13.-15. April findet in Berlin die re:publica statt, in den 3 Tagen dreht sich alles um Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft. Für Branchenprofis und Interessierte ist es der Treffpunkt des Jahres. Letztes Jahr präsentierten sich 250 Redner aus 30 Ländern auf 8 Bühnen und es wurden 2.700 Gäste begrüßt. Wie auch letztes Jahr werden wir von ethority auch dabei sein und freuen uns auf den Vortrag von Dr. Benedikt Köhler (COO ethority).

Euch allen viel Glück!

dmexco 2010: Danke an alle – noch 364 Tage bis zur dmexco 2011!

Ein Wimpernschlag und die dmexco 2010 ist schon wieder vorbei. Auch in diesem Jahr war sie  ein voller Erfolg, nicht nur für ethority:

Zwei Tage lang informierten sämtliche Marktführer aus den Bereichen Online-, Performance-, Such-, Mobile-, Affiliate-, E-Mail-, Social Media- und Bewegtbild-Marketing auf 27.000 Quadratmetern 15.800 Fachbesucher über die neuesten Trends aus den unterschiedlichen Bereichen. Auch unser Prisma hat wieder riesigen Anklang gefunden, diesmal in Übergröße auf unserem Stand und etwas kleiner als Poster zum Mitnehmen.

Impressionen zur dmexco findet man in Videoform hier und die ganz eigenen ethority Eindrücke gibt es auf Facebook.

Wir bedanken uns herzlich, vor allem bei unserem starken Team, und freuen uns auf die dmexco 2011 am 21. und 22. September.

dmexco 2010